keyvisual



Home
Über mich
Unterricht
Rückblicke
Kontakt

 Klassenvorspiel November 2018

Am 27. Und 28. November spielten insgesamt 29 Schüler ein abwechslungsreiches Programm für die anwesenden Eltern und Gäste. Auch zwei erwachsene Schüler fanden diesmal den Mut mitzuwirken.

Jeder spielte seine Lieblingsstücke, darunter waren zB. Abba, die Ballade pour Adeline, Chopin`s Mazurka op.68/2, eine Bearbeitung der Moldau, aber auch die Novelle und die Toccatina des russischen Komponisten Dimitri Kabalewski, sowie einige Kinderlieder.

Diese Vorspiele bieten jedem Schüler die Möglichkeit, sich auf Vorspielsituationen vorzubereiten und sie dann auch trotz Aufregung zu meistern.

Vielen Dank für euren Einsatz und euren Mut!


Klassenvorspiel Mai 2018

Am 29. Und 30. Mai 2018 spielten in 2 Musizierstunden insgesamt 20 Schüler für ihre Eltern ein abwechslungsreiches Programm. Es erklangen unter anderem Werke von John Field, Edvard Grieg und
Dimitri Kabalewski. Aber auch River flows in you, Forrest Gump oder Harry Potter werden immer wieder gern gespielt und gehört.

 

 

 

 

Weihnachtsvorspiele 2017

Etüden: Spaß an schnellen Fingern und schönen Klängen

Am 28. und 29.11.2017 haben jeweils 15 Schüler ein buntes Programm rund um das Thema Etüden geboten. Wir entdeckten die Schönheit der Klavieretüden von Burgmüller, Lemoine und Czerny; aber auch Johann Sebastian Bach mit seinem Wohltemperierten Klavier stand auf dem Programm.

Es waren zwei gelungene Konzerte, bei denen die Schüler zeigen konnten, dass Fleiß und Ausdauer durchaus zu einem hörenswerten Ziel führen können.

Danke auch an das Piano Centrum Leipzig für die tolle Möglichkeit den Raum zu nutzen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Klassenvorspiel Sommer 2017

Unser Klassenvorspiel am 18. Mai 2017 fand wieder in den Räumen vom Piano Centrum Leipzig
in der Löhrstrasse statt.
Unter dem Motto "Ein bunter Strauss schöner Melodien" spielten 21 Schüler ein abwechslungsreiches und gut vorbereitetes Programm für ihre
Eltern.

 

 

 

Weihnachtskonzert 2016

Am 10.12.2016 fand unser Weihnachtskonzert bei Leipzig Pianos statt.

Unter dem Motto „Eine musikalische Weltreise“ boten 21 Kinder ein buntes und unterhaltsames Programm.
Es erklangen unter anderem Werke von Carsten Gerlitz (Viva Argentina), William Gillock (Carnival in Rio) Robert Schumann(Sizilianisch), Peter Tschaikowski (In der Kirche), Stephen Heller (Zigeuner), Felix Mendelssohn Bartholdy (Venezianisches Gondellied) und Frederic Chopin (Mazurka op.68/3).

Ein besonderer klanglicher Höhepunkt war natürlich der große Konzertflügel, der uns von Leipzig Pianos
zur Verfügung gestellt wurde.

Vielen Dank an dieser Stelle dem Team von Leipzig Pianos!

 

 
 


 

 

 


 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 


 


Top