Klavierunterricht mit Astrid Hannewald

Wenn Sie nach etwas Schönem suchen, das ihr Leben bereichert und einen Ausgleich zum Alltag schafft, ist das Klavierspielen zu lernen eine gute Idee.

Das frühe Erlernen eines Musikinstrumentes fördert durch das Zusammenspiel von rationalen, motorischen und emotionalen Inhalten viele Schlüsselqualifikationen, die für die Bewältigung des späteren Berufsalltags wichtig sind, wie zum Beispiel die Konzentrationsfähigkeit, die Kreativität, die Lernbereitschaft, die Selbstständigkeit und das Denken in Zusammenhängen. Die Freude am eigenen Können und an der Musik an sich sind prägende Erfahrungen.

Aber auch im Erwachsenenalter ist lebenslanges Lernen eine Voraussetzung für Lebensfreude und Ausgeglichenheit.

Im Klavierunterricht bekommen Sie regelmäßig neue Aufgaben, Übungen und Stücke, die Ihrem Leistungsstand, Alter und Verständnis entsprechen. Durch das Kennenlernen verschiedener Zeitepochen und Musikrichtungen wird die allgemeine musische Bildung gefördert. Natürlich gehe ich gern auf Ihre persönlichen Wünsche ein, gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach Ihren Lieblingsstücken!

Bereits nach kurzer Zeit spielen Sie auf Ihrem eigenen Klavier, E-Piano oder Keyboard Ihr erstes Weihnachtslied, einen leicht arrangierten Popsong oder ein klassisches Stück.

Regelmäßige Schülerkonzerte ergänzen den Unterricht und bilden schöne Höhepunkte im Schuljahr.

Fernunterricht ist in Ausnahmesituationen möglich.

Beim Kauf und den Überlegungen zu einem für Sie passenden Instrument, ob E-Piano oder Klavier berate ich Sie gern.

Probieren Sie es aus und vereinbaren Sie gern eine Schnupperstunde! Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine Email!