Über mich

Schon im Kindesalter war das Musizieren in der Familie und Gemeinde ein fester Bestandteil meines Lebens.
Ich lernte, dass ich durch regelmäßiges Training immer besser werden konnte und auch in der Lage war, musikalische Stimmungen und Gefühle auszudrücken.

Bis heute macht mich das Klavierspielen glücklich und bereichert mein Leben. Diese Erfahrung gebe ich sehr gern an meine Schüler weiter.

  • Jahrgang 1965
  • 2 erwachsene Kinder
  • Ausbildung an der Hochschule für Kirchenmusik Dresden
  • Dozentin an der Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“
  • Freie Lehrtätigkeit